Pressemitteilung: „JuKu - Jugend interkulturell erleben!“

Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII hält Haus Afrika e.V. – Verband interkulturell aktiver Organisationen ein Angebot offener Kinder-und Jugendarbeit vor, das sich an alle jungen Menschen, Mädchen wie Jungen gleichermaßen, im Alter zwischen 6 und 27 Jahren, mit und ohne Migrationshintergrund mit unterschiedlichsten Weltanschauung und (Jugend)kultureller Orientierung wendet. Dadurch bekommen Kinder und Jugendliche Möglichkeiten, in einem interkulturellen Umfeld ihre Freizeit sinnvoll und kreativ zu gestalten unter Förderung der pädagogischen Integration in Schulen, Bewegung und Gesundheit. Das offene Angebot des Verbands Haus Afrika e.V. umfasst Nachmittagsbetreuung mit Verpflegung und Hausaufgaben unter Aufsicht, Musik, Bewegungs-, Tanz- und Sportakt

 

 

ivitäten, Kochen, Kreatives Arbeiten (Basteln, Malen, ...), Gemeinschaftsspiele, Billard, Tischtennis und Kicker, Computerspiele und kostenloses Surfen im Internet, Ferienbetreuung mit Ausflügen, Jugendreisen mit internationalem Austausch, Übernachtungen und Feiern sowie Projektarbeit.

Die aktuellen Öffnungszeiten in Großherzog-Friedrich-Straße 37, 66111 Saarbrücken (Am Landwehrplatz) sind:

Montag, Mittwoch und Freitag: 16.00-19.00 Uhr

Samstag und in den Schulferien: 10.30-15.30 Uhr

Das offene Angebot des Verbandes Haus Afrika e.V. wird durch das Jugendamt des Regionalverbandes Saarbrücken unterstützt.